Über Ginseng

Ginseng

Die Heileigenschaften des Ginsengs waren so lange bekannt, dass die Jahrhunderte und die Zivilisationen einander tauschten, und die Menschen setzten fort, die Heileigenschaften dieser einzigartigen Pflanze zu nutzen. “Wurzel des Lebens” - so nennen die Chinesen den Ginseng, weil seine Wirkung auf den Organismus äußerst vielfältig ist, und sogar seine Bezeichnung in Latein – “panax” – ist mit dem Wort “Allheilmittel", “behandelt allen” gleichlautend.

Goldbarren

Ginseng ist wertvoller als Gold

In der Wildnatur ist Ginseng eine seltene Pflanze, welche längere Zeit zum Reifen braucht. Die Eigenschaften der Pflanze verbessern sich mit Jahren. Deshalb gilt Ginseng als die wichtigste Taigapflanze im Fernosten, wobei je älterer die Wurzel ist, desto kräftiger ist diese.

In der Urzeit mussten alle Sammler vom Ginsengwurzel gegen die harten Witterungsbedingungen, Wildtiere kämpfen, durch dichte Waldgestrüppe im Gebirge kommen, um diese Pflanze zu finden. Dank den Heileigenschaften kostete Ginseng nahezu wie Gold, deshalb war diese Pflanze nur für sehr reiche Menschen zugänglich.

Wenn viele örtliche Wurzelsammler kleine junge Wurzeln fanden, pflanzten sie diese an einem einsamen Ort in der Taiga um und züchteten solche Pflanzungen mit Jahren, sogar Jahrzehnten. Eine solche Wurzel konnte seine auskömmliche Existenz für eine Großfamilie, Kinder und sogar Enkel auf Jahre hinaus sichern.

Worin sahen unsere Urahnen die Wunderkraft dieser Wurzel?

Ginsengwurzel

Ginsengwurzel ist ein Gottesheilmittel.

Altchinesische medizinische Bücher sagen darüber, dass Ginseng die Vernunft reinigt, Harmonie in die Seele bringt, die Ängste zerstreut und das Denken aufklärt. Wenn man diesen systematisch verwendet, stärkt dieser den Körper und verlängert das Leben. Gerade deshalb wählten wir diesen als Zutat für unseren Tee und Kaffee aus!

Kaiserlicher Ginseng besitzt einzigartige gesunde Stoffe und Heileigenschaften dank der strengen Beachtung der Normen zur Pflanzenzüchtung im Schutzgebirge Changbaishi (China) und den führenden Methoden der Hochtechnologieproduktion. Die Gesellschaft "Bing Han" produziert diesen über 30 Jahre nach einer speziellen Technologie zur Bewahrung aller Wundereigenschaften.

Ginseng ist kein Arzneimittel, dieser behandelt die Krankheiten nicht, sondern stärkt den Organismus und fördert seine Fähigkeit zur Überwindung der Krankheiten, verlängert die Jugend, verbessert die Gesundheit. Dieser verstärkt die Fähigkeit des Organismus zum Entgegenstehen gegenüber schädlichen Einwirkungen und zur Normalisierung der Arbeit aller menschlichen Hauptorgane. Dank der einzigartigen Zusammensetzung heilt kaiserlicher Ginseng die entgegengesetzten Diagnosen, z. B. erhöhten und erniedrigten Blutdruck, aber am wichtigsten ist, dass dieser keine Einschränkungen und Gegenanzeigen bei Verwendung besitzt!

Ginsengwurzel und -pulver

Weißer kaiserlicher Ginseng ist eine Heilkost

Wir fügen auch das Wurzelextrakt des kaiserlichen Ginsengs zu unserem Kaffee und Tee hinzu, weil dieser die Immunität stärkt, die Beständigkeit gegenüber Viren, Infektionen und schädlichen Umwelteinwirkungen steigert, die ausgeprägte verjüngende Wirkung besitzt, die Fettzerspaltung beschleunigt und die Gewichtssenkung fördert, gegenüber Bildung der bösartigen Zellen kämpft, den Schlaf und das Gesamtbefinden verbessert.

Über die Wundereigenschaften des Ginsengs wurden Tausende Werke in verschiedenen Sprachen weltweit geschrieben, aber unser Ginseng besitzt eine Besonderheit: die Gesellschaft "Bing Han" garantiert die höchste Qualität und die Zuverlässigkeit ihrer Produkte.

Als Beweis dafür dienen die internationalen Zertifikate und die Expertenanalysen vom Zentrum für die Qualitätsüberwachung von Arzneimitteln und medizinischen Messungen bei der Geschäftsstelle des Präsidenten der RF sowie mehrere Millionen dankbarer Verbraucher in der ganzen Welt.

Aktie!
Alle Büromitarbeiter, welche unsere Produkte nicht geprobt haben, können bis zu 10 Becher kostenfrei bestellen.